Volontariat

« Zurück zur Übersicht
Kategorie Journalismus

Volontariat: Klassische Art der Ausbildung des Journalisten. In der Regel wird der Volontär zwei bis drei Jahre in einem Verlag ausgebildet und soll in dieser Zeit mehrere Redaktionen und wenn möglich auch Publikationen durchlaufen. In der Regel wird der Volontär von einem Ausbilder betreut; einige Verlage unterhalten sogar eigene Journalistenschulen. Ist dies nicht der Fall, dann hat der Volontär das Recht sechs Wochen der Ausbildung an Seminaren teilzunehmen, die in der Regel von den Journalistenverbänden angeboten werden. Details zur Ausbildung finden sich unter http://www.journalismusausbildung.de/ und unter http://www.djv.de/ oder http://www.bdzv.de/.