Beilagen

Zurück zur Übersicht

Mit Beilagen versuchen Verlage, zusätzliche Einnahmen zum täglichen Zeitungsgeschäft zu erzielen. Die Beilagen können journalistisch sein und über einen besonderen Inhalt neue Anzeigenkunden generieren.Die Beilage kann aber auch unbemerkt in der Zeitung auftauchen, so dass der redaktionelle und der Anzeigenteil verschwimmen. dieser Trend ist seit dem Jahr 2000 auszumachen. Beilagen sind oftmals thematisch speziell, so dass nicht nur eine konkrete Leserschaft angesprochen wird, sondern vor allem auch eine konkrete Werbeklientel – die sich über die spezielle Leserschaft natürlich freut.

« Zurück zur Übersicht