Präposition (Verhältniswort)

Präpositionen mit einem Bezugswort im Genitiv abseits, anlässlich, aufgrund/auf Grund, bezüglich, infolge Präpositionen mit einem Bezugswort im Dativ aus, bei, entgegen, gegenüber, gemäß, mit, mitsamt, nach, seit, von, zu Präpositionen mit einem Bezugswort im Akkusativ à, bis, betreffend, durch, für, gegen, je, ohne, per, pro, um, wider Präpositionen mit einem Bezugswort im Dativ oder Genitiv weiterlesen…

Pronomen (Fürwort)

Personalpronomen (persönliches Fürwort) ich (Plural: wir), du (Plural: ihr), er/sie/es (Plural: sie) sowie das Pronomen der höflichen Anrede Sie Reflexivpronomen (rückbezügliches Fürwort) sich Relativpronomen der/die/das (Plural: die), welcher/welche/welches (Plural: welche) Possessivpronomen (besitzanzeigendes Fürwort) meiner, einer, seiner, unserer, eurer, ihrer samt der verkürzten Formen mein, dein, sein, unser, euer, ihr/Ihr Demonstrativpronomen (hinweisendes Fürwort) der, die, das/dieser, weiterlesen…

Adverb (Umstandswort)

Lokaladverb (Umstandswort des Ortes/Ortsangabe) hier, links, hinten Temporaladverb (Umstandswort der Zeit/Zeitangabe) damals, kürzlich, soeben, heute Modaladverb (Umstandswort der Art und Weise) leider, gerne, besonders, vielleicht, gar nicht Kausaladverb (Umstandswort, das den Grund angibt) deshalb, deswegen, auf Grund dessen

Partikel (unflektierbares Wort)

Partikeln sind Bestandteile, die formgleich sind mit   (1) Präpositionen ab-, an-, auf-, aus-, bei-, durch-, ein-, entgegen-, entlang-, gegen-, gegenüber-, hinter-, in-, mit-, nach-, über-, um-, unter-, vor-, wider-, wieder-, zu-, zuwider-, zwischen- absenden, beifügen, gegenlesen, mitmachen, untergehen, zwischenlanden (2)  Adverbien¹ abwärts-, auseinander-, davon-, davor-, dazu-, dazwischen-, empor-, fort-, her-, heraus-, herbei-, herein-, hin-, weiterlesen…