Verbindungen aus Adjektiv und Partizip

Regel

Die Getrennt- und Zusammenschreibung von Verbindungen, die aus einem Adjektiv und einem Partizip bestehen, richtet sich nach den ihnen jeweils zugrundeliegenden Verbindungen mit einem Verb.
Liegt der Adjektiv-Partizip-Verbindung eine Adjektiv-Verb-Verbindung zu Grunde, die zusammengeschrieben wird, ist auch sie zusammenzuschreiben.

Beispiele

  • schöngeredet (wegen: schönreden)
  • stillgehalten (wegen: stillhalten)

Liegt der Adjektiv-Partizip-Verbindung eine Adjektiv-Verb-Verbindung zu Grunde, die getrennt geschrieben wird, ist auch sie getrennt zu schreiben.

Beispiele

  • viel diskutiert (wegen: viel diskutieren)
    Über dieses Bauprojekt wurde viel diskutiert.    
  • weit reichend (wegen: weit reichen)
    Die Pläne sind weit reichend.
  • stark bewacht (wegen: stark bewachen)
    Die Kaserne wird rund um die Uhr stark bewacht.

Bei adjektivischem Gebrauch der Verbindung können ihre Bestandteile sowohl getrennt als auch zusammengeschrieben werden.

Beispiele

  • ein viel diskutiertes – vieldiskutiertes Bauprojekt
  • weit reichende – weitreichende Pläne
  • eine stark bewachte – starkbewachte Kaserne

Liegt der Adjektiv-Partizip-Verbindung eine Adjektiv-Verb-Verbindung zu Grunde, die sowohl getrennt als auch zusammengeschrieben werden kann, gilt dies auch für sie.

Beispiele

  • fein mahlend – feinmahlend (wegen: fein mahlen – feinmahlen)
  • klein geschnitten – kleingeschnitten (wegen: klein schneiden – kleinschneiden)
  • fett gedruckt – fettgedruckt (wegen: fett drucken – fettdrucken)

Liegt der Adjektiv-Partizip-Verbindung keine Adjektiv-Verb-Verbindung zu Grunde, gelten folgende Regeln:   

Die Adjektiv-Partizip-Verbindung kann getrennt oder zusammengeschrieben werden, wenn sie grammatikalisch als Wortgruppe und als Zusammensetzung anzusehen ist.

Beispiele

  • gut gelaunt – gutgelaunt
  • zart besaitet – zartbesaitet
  • blau gestreift – blaugestreift

Die Adjektiv-Partizip-Verbindung muss getrennt geschrieben werden, wenn sie eine übertragene Bedeutung besitzt (1) oder einer ihrer Bestandteile nicht selbständig vorkommt (2).

Beispiele

(1)

  • kleinkariert (= engstirnig)
  • hochtrabend (= überzogen)

(2)

  • schwerstbeschädigt