Eindeutschung von Fremdwörtern

Regel

Die Orthografiereform sucht die Anpassung von Fremdwörtern an das Deutsche vorsichtig zu fördern. Dabei beschränkt sie sich auf Fälle, bei denen diese Entwicklung bereits angebahnt ist. So werden bei einigen häufig verwendeten Wörtern aus dem Griechischen, Französischen, Italienischen, Englischen und Lateinischen die Graphemverbindungen  der deutschen Schreibweise angeglichen.

In vielen Fällen²  kann nunmehr

in Fremdwörtern aus dem Französischen für ai ein ä

Beispiele

  • Drainage – Dränage
  • Polonaise – Polonäse
  • Mayonnaise – Majonäse

in Fremdwörtern aus unterschiedlichen Herkunftssprachen für c ein k

Beispiele

  • Casino – Kasino
  • Calvinismus – Kalvinismus
  • Club – Klub

in Fremdwörtern aus dem Französischen für c ein ss oder ein ß

Beispiele

  • Necessaire – Nessessär
  • Sauce – Soße

in Fremdwörtern (insbesondere aus dem Lateinischen) für c ein z

Beispiele

  • Acetat – Azetat
  • becircen – bezirzen
  • Cellulitis – Zellulitis

in Fremdwörtern aus unterschiedlichen Herkunftssprachen für ch ein sch

Beispiele

  • Ketchup – Ketschup
  • Anchovis – Anschovis
  • Chimäre – Schimäre

in Fremdwörtern aus dem Französischen für é(e) ein ee

Beispiele

  • Dragée – Dragee
  • Frotté – Frottee
  • passé – passee

in Fremdwörtern aus unterschiedlichen Herkunftssprachen für gh ein g

Beispiele

  • Ghetto – Getto
  • Joghurt – Jogurt
  • Spaghetti – Spagetti

in Fremdwörtern aus dem Französischen für ou ein u

Beispiele

  • Courtage – Kurtage
  • Cousine – Kusine
  • Nougat – Nugat    

in Fremdwörtern aus dem Griechischen für ph ein f

Beispiele

  • Biographie – Biografie
  • Mikrophon – Mikrofon
  • Photovoltaik – Fotovoltaik

in Fremdwörtern aus dem Französischen für qu ein k

Beispiele

  • Bouquet – Bukett
  • Kommuniqué – Kommunikee

in Fremdwörtern (insbesondere aus dem Altgriechischen) für rh ein r

Beispiele

  • Hämorrhoiden – Hämorriden
  • Eurhythmie – Eurythmie

in Fremdwörtern (insbesondere aus dem Altgriechischen) für th ein t

Beispiele

  • Panther – Panter
  • Thunfisch – Tunfisch
  • Kathode – Katode

in Fremdwörtern aus unterschiedlichen Herkunftssprachen für y ein j

Beispiele

  • Yacht – Jacht
  • Yoga – Joga
  • Yen – Jen

geschrieben werden. In der Regel tritt die neue Schreibung –  als Nebenform – neben die alte.

! Der weitaus größte Teil der Fremdwörter ist noch nicht vollständig an die deutsche Schreibung angeglichen. In diesen Fällen ist ausschließlich die fremdsprachige Schreibweise zulässig; eine eingedeutschte Schreibvariante exsitiert nicht.

Beispiele

  • Aerobic
  • Chance
  • Jalousie
  • Jeans
  • Macho
  • Metapher
  • Milieu
  • Phänomen
  • Philosophie
  • Physik
  • Redakteur
  • Rhythmus
  • Sphäre
  • Theater
  • Theologie

! Durch die Neuregelung der deutschen Rechtschreibung hat sich im Fremdwortbereich die Zahl der Schreibvarianten deutlich erhöht. Es empfiehlt sich, innerhalb eines Textes auf eine einheitliche Schreibweise zu achten.


¹ Graphem (= kleinste bedeutungsunterscheidende Einheit in der geschriebenen Sprache)
² Hier aufgeführt sind nur wichtige Fälle.